+49 151 155 88 065

  • Home
  • Blog
  • Premiere: Abenteuer Münster jetzt auch auf Chinesisch

Blog – Aktuell in Münster

Premiere: Abenteuer Münster jetzt auch auf Chinesisch

Im vergangenen Winter war es so weit: Ich habe ich meine erste Tour auf Chinesisch durchgeführt. Bereits seit fünf Jahren lerne ich berufsbegleitend die vielseitige Sprache des Reiches der Mitte. Tina Tegethoff, Category Lead-Einkäuferin bei der EMSA GmbH in Emsdetten und gleichzeitig langjährige Kameradin aus dem Chinesisch-Kurs in Münster, hatte eine Delegation chinesischer Kollegen aus verschiedenen Geschäftsbereichen der Groupe SEB zu Gast. Die Marke EMSA ist international bekannt: https://www.emsa.com/

Wiedertäufer, Bombenkrieg, Münster heute – die Highlights der Tour für die Gäste aus China

In einer gemischten Gruppe aus Chinesen und Deutschen haben wir abends einen Rundgang durch die alterwürdige Münsteraner Altstadt unternommen. Den Freunden aus China habe ich einige spannende Sehenswürdigkeiten gezeigt und von der wechselvollen Geschichte der Stadt erzählt – in ihrer Muttersprache. Nach dem Spaziergang über Domplatz und Prinzipalmarkt stand die Bekanntschaft mit Jan van Leyden und den Wiedertäufern auf dem Plan. Die Zerstörung der Stadt durch die Bomben hat auf die Besucher einen starken Eindruck gemacht und Assoziationen mit ihrem Heimatland hervorgerufen: China hat während des zweiten Weltkrieges unter der japanischen Invasion massiv gelitten. Selbstverständlich wollten die Gäste auch wissen, wieso es in Münster an jeder Ecke Fahrräder gibt.

Tour auf Chinesisch: Neue Möglichkeiten für Abenteuer Münster

Nach diesem besonderen Rundgang wartete ein leckeres Abendessen mit traditionellen westfälischen Gerichten auf uns alle. Ich freue mich sehr, dass ich mit der neuen Tour eine ganz spezielle Nische im touristischen Angebot für Münster abdecken und mein sprachliches Repertoire entscheidend erweitern kann. Mit der chinesischen Sprache habe ich zahlreiche vielseitige Erfahrungen gemacht. Neben dem Sprachkurs an der Volkshochschule Münster habe ich zwei Intensivkurse an der Ruhruniversität Bochum absolviert und China und Taiwan mehrmals intensiv bereist. Meine Kenntnisse kann ich jetzt im professionellen Umfeld anwenden. Gerne arbeite ich auch für Ihre Gruppe ein Programm auf Chinesisch aus. Bitte kontaktieren Sie mich: 0151 155 88 065, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!