+49 151 155 88 065

Blog – Aktuell in Münster

Das Münsterland gleicht einer Schatztruhe voll von wertvollen Überraschungen.

Touren zu den Schlössern im Münsterland

Das Münsterland gleicht einer Schatztruhe voll von wertvollen Überraschungen. Rund um Münster warten eindrucksvolle Schlösser und Burgen auf die Entdeckung durch die neugierigen Besucher. Burg Vischering in Lüdinghausen, Schloss Nordkirchen und Burg Hülshoff im benachbarten Havixbeck haben zahlreiche spektakuläre Attraktionen parat. Wer Geschichte in all ihren Facetten hautnah erleben will, ist hier genau richtig.

Das Highlight im Münsterland: Neues Museum auf Burg Vischering

Die imposante Anlage in Lüdinghausen stellt einen besonderen Höhepunkt unter den zahlreichen Sehenswürdigkeiten im Münsterland dar. Das Museum der Burg wurde gerade erst nach aktuellen museumspädagogischen Leitlinien neu eingerichtet und präsentiert den Gästen eindrucksvolle Zeugnisse aus der wechselvollen Geschichte der Burg. Zeitgenössische Kunstwerke, Waffen und authentisches Mobiliar lassen die schillernde Welt von Rittern und Burgherren wieder Wirklichkeit werden. Ich bin Mitglied im Burgführerteam der Burg Vischering und habe bereits zahlreiche Gruppen durch die faszinierende Ausstellung geführt. Von der einzigartigen Atmosphäre der Anlage bin ich vollends begeistert.  

Burg Hülshoff: Auf den Spuren von Deutschlands berühmtester Dichterin

Der berühmte Herrensitz in Münsters direkter Nachbarschaft bezaubert die Gäste mit seinem wunderschönen Park und dem pittoresken Schlossanwesen. Hier bietet ein geschmackvoll und vielseitig gestaltetes Museum Einblick in die Lebenswelt der Adligen des Münsterlands im 19. Jahrhundert. Annette von Droste-Hülshoff wurde auf dem Anwesen geboren. Dies ist für enthusiastische Literaturfans von nah und fern ein hervorragender Anlass, Burg Hülshoff zu besuchen.

Schloss Nordkirchen, das westfälische Versailles: Barocke Pracht im Münsterland

Auch die große Weltgeschichte kommt im Münsterland nicht zu kurz: Schloss Nordkirchen, als westfälisches Versailles überregional bekannt, zeigt mit Stolz seine ganze barocke Tradition und lässt die Besucher nebenbei die abenteuerlichen politischen Aktionen der Bischöfe von Münster und der Minister in der spannenden Zeit des Absolutismus nacherleben. Ein Spaziergang im Schlosspark rundet jeden Ausflug ins Münsterland würdevoll ab.

Spannende und vielseitige Schlössertour mit Abenteuer Münster

Eine Ganztagestour zu den Schlössern und Burgen im Münsterland vermittelt Ihnen ganz besonders schöne und stimmungsvolle Eindrücke. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und erfahren Sie mehr über die zahlreichen Möglichkeiten: Tel.: 0151 155 88 065, oder email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!